Gästebuch des LT-Bittermark Dortmund


Dieses Gästebuch wurde 1528437 mal aufgerufen, davon 13742 mal in diesem Monat.
1831 Personen haben sich seit dem 4. Februar 2001 eingetragen.


12419) Westfalenparklauf-OK schrieb am 18.10.2018 um 7:51 Uhr:
Verein: LTB

Hallo,
der Westfalenparklauf ist in der heißen Phase der Vorbereitung.
Wir könnten noch 2-3 Streckenposten vertragen. Finden die sich unter Euch? Dann bitte Mail an Rüdiger.
Wir sehen auch erst wenige Läufer in den blauen Hemden. Wartet jetzt nicht noch auf's Wetter, meldet Euch an!

12418) Dirk schrieb am 15.10.2018 um 21:49 Uhr:
Verein: LT Bittermark

Hallo liebe LTBler,

wer am 10.11. an der Barbararunde des SuS
Oberaden teilnehmen möchte meldet sich bitte
wie
in den vergangenen Jahren bis zum 01.11 per
Mail
bei mir.

Grüße,
Dirk

12417) Dirk schrieb am 07.10.2018 um 11:06 Uhr:
Verein: LTB

@Andrea: gut aufgepasst!

Die Weihnachtsfeier ist am 30.11.
Wir feiern beim TC RW Aplerbeck. Einladung
erfolgt noch.

Wer mag, kann sich aber schon mal per Mail
anmelden!

12416) Andrea schrieb am 06.10.2018 um 9:24 Uhr:
Verein: LT Bittermark

und plötzlich ist Weihnachten...
Wann ist denn die Weihnachtsfeier : am 30.11. oder am
8.12. ??? Beide Termine werden angezeigt

12415) LTB Infodienst schrieb am 04.10.2018 um 7:35 Uhr:
Verein: LTB

Silvesterlauf Werl - Soest:

Auf dieser Seite gibt es noch ein paar Startplätze für 14,50 inkl. Rücktrittversicherung:
https://www.mynextfinish.com


12414) Monika schrieb am 02.10.2018 um 23:54 Uhr:
Verein: LT-Bittermark
Homepage: ?

Hallo Jörg, ich würde deinen Startplatz übernehmen. Viele
Grüße von Monika

12413) Jörg schrieb am 02.10.2018 um 22:29 Uhr:
Verein: LTB
Homepage: ???

Hallo zusammen,
auch wenn es sehr spät ist, aber ich habe für morgen den 3.10 meinen HM-Platz 751 am Phönixsee
verletzungsbedingt abzugeben.
Wer Lust hat...
Ansonsten bin ich morgen als Zuschauer da.
Allen anderen viel Spaß.

12412) Philine schrieb am 02.10.2018 um 17:53 Uhr:

Leider stecke ich auf der Stockumer Straße
fest, die komplett dicht ist, und werde es
wohl nicht schaffen Detlef.